Aktionstag “Lang lebe die Kunst!”

von Charlotte, am 28. Februar 2018 | | Keine Kommentare bisher

Wann: 10. April 2018

Uhrzeit: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: KOMED – Zentrum für Veranstaltungen im MediaPark (Im Mediapark 7, 50670 Köln)

Anmeldung: Magdalena Skorupa | Tel.: 02191 794 299; E-Mail: aktionstag@ibk-kubia.de

Programm: Den Programmflyer zum Aktionstag können Sie hier herunterladen.

Weitere Informationen: www-ibk-kubia.de/aktionstag

Veranstalterin: kubia – Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion in Kooperation mit der SK Stiftung Kultur

 © Janet Sinica (Foto vom Aktionstag LANG LEBE DIE KUNST! am 10. April 2018)

Mit dem Aktionstag “Lang lebe die Kunst!” luden kubia und die SK Stiftung Kultur am 10. April 2018 dazu ein, lebendige Einblicke in die Kulturarbeit mit älteren Menschen zu bekommen. Das Programm gab Gelegenheit, künstlerische Produktionen kennenzulernen, die im Jahr 2017 vom Förderfonds Kultur & Alter des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt wurden. In einer Werkschau wurden Ausschnitte aus den geförderten Musik-, Theater- und Medienproduktionen gezeigt. Anschließend gaben Workshops und Projektpräsentationen Impulse für die kreative Arbeit mit älteren Menschen.

Der Aktionstag bor  die Gelegenheit, sich zu informieren, Neues zu entdecken und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Mit dem Förderfonds Kultur & Alter unterstützt das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen jährlich Projekte, die innovative und zeitgemäße künstlerisch-kulturelle Angebots- und Vermittlungsformate für ältere Menschen schaffen. Die Projekte sollen zur aktiven Teilnahme Älterer am gesellschaftlich-kulturellen Leben, zu deren Engagement in der Kultur und einem verbesserterten Zugang zu Kunst und Kultur in allen Kultursparten beitragen.

Ergebnisse aus den vom Förderfonds Kultur & Alter unterstützten Generationenprojekten der SK Stiftung Kultur aus dem Jahr 2017 waren beim Aktionstag im Rahmen einer Ausstellung öffentlich zu sehen.

Die Teilnahme am Aktionstag war kostenlos.

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit:

 

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>