Arbeit und Geld auf dem Generationenblog

von nina, am 3. Mai 2013 | | Keine Kommentare bisher

Die Sichtweisen von Jung und Alt können manchmal ganz schön weit auseinander liegen… das liegt zum einen natürlich daran, dass alle Menschen unterschiedlich sind – aber auch die verschiedenen Lebenserfahrungen und der Altersunterschied spielen eine große Rolle.

Vom 8. bis 13. Juli werden die Generationenblogger wieder aktiv. Mit einer generationenübergreifenden Gruppe von Autoren wollen wir uns in diesem Jahr an die Themen Arbeit und Geld wagen.

Schülerinnen und Schüler der Max-Ernst-Gesamtschule und Seniorinnen und Senioren aus dem Görlinger Zentrum werden Kunstwerke junger Medienkünstler aber auch unsere alltägliche Umwelt als Anregungen und Anhaltspunkte für ihre Posts nehmen und sich Fragen widmen wie: Was denkt der Junior, der sein Arbeitsleben noch vor sich hat und was der Senior, der auf 40 Arbeitsjahre zurückblickt? Ist eher „Schaffe, schaffe Häusle baue“ oder „Ich werf‘ mein Geld zum Fenster raus“ angesagt? Welchen Stellenwert hat Geld und wie möchte ich es am liebsten verdienen?

Ihre Fotografien und Texte können bald hier bewundert werden.

Bei Interesse geben wir gerne über unser Kontaktformular weitere Auskünfte!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>