“Probier’s mal mit Gemütlichkeit”

von Georges - Laura - Lotte, am 5. Juli 2017 | | Keine Kommentare bisher

“Was soll ich woanders, wo es mir nicht gefällt?
Ich gehe nicht fort hier, auch nicht für Geld!
Die Bienen summen in der luft,
Erfüllen sie mit Honigduft.
Und schaust du unter den Stein,
erblickst du Ameisen,  die hier gut gedeihen.”
(Auszug aus einem Liedtext aus dem Film “Das Dschungelbuch”; dt. Übersetzung von Heinrich Riethmüller)

image


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>